Tennis und Boule · 30. Mai 2021
Da die Sieben-Tage-Inzidenz in Wuppertal dauerhaft unter 100 gefallen ist, fällt die Stadt nun in die Inzidenzstufe 3, die in der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 28. Mai 2021 beschrieben ist. Dadurch eröffnen sich neue Freiheiten für die Nutzung der vereinseigenen PTSV-Anlage. Der PTSV-Vorstand hat diese wie folgt auf die Nutzung der vereinseigenen Anlage übertragen: Regeln außerhalb der Tennis- und Boule-Plätze Zu allen anderen Personen ist grundsätzlich ein Mindestabstand...
Gesamtverein · 18. April 2021
Der Gesamtvorstand des PTSV-Wuppertal dankt den Mitgliedern des Vereins für ihre Geduld und ihre Vereinstreue. Gut ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie ist die Zahl der Vereinsmitglieder im PTSV Wuppertal – anders als in vielen anderen Vereinen - nur leicht gesunken. Besonders betroffen von der Pandemie sind vor allem die Hallensportarten Badminton, Gymnastik, Volleyball und Fußball. „Wir freuen uns, dass unsere Mitgliederzahlen auch in schwierigen Zeiten relativ stabil geblieben...
Gesamtverein · 02. November 2020
Angesichts des aktuellen Corona-Lockdowns und der Allgemeinverfügung der Stadt Wuppertal Entwicklung haben wir, der Vorstand des PTSV Wuppertal, beschlossen, die vereinseigene Anlage in der Bendahler Straße bis Ende November zu schließen. Die Schließung betrifft vor allem die Boule-Abteilung, deren Mitglieder normalerweise unter Flutlicht auch im Herbst und Winter trainieren. Die Tennis-Abteilung dagegen hat die Plätze am 1. November winterfest gemacht. Der Spiel- und Trainigsbetrieb wurde...
Boule · 23. September 2020
Die Boule-Mannschaft des PTSV Wuppertal spielt am Samstag, dem 27. September 2020, um den Einzug ins Halbfinale des BPV Cup NRW. Dabei trifft sie im Achtelfinale um 10 Uhr in Recklinghausen auf der Anlage am Stresemannplatz 20 auf die Mannschaft von Recklinhausen-Suderwich. Der Sieger spielt anschließend im Viertelfinale auf der gleichen Anlage gegen den Sieger des zweiten Achtelfinals. Zur Unterstützung sind Boule-Fans aus Wuppertal herzlich willkommen. Der Turniermodus sieht vor, dass die...
Gesamtverein · 27. August 2020
Carsten Steege (re.), Regionalleiter West der Stadtsparkasse Wuppertal, hat Ulrich Liebner (li.), dem 1. Vorsitzenden des PTSV Wuppertal, heute einen Scheck über 4.000 Euro überreicht. Damit unterstützt das Finanzinstitut u.a. die Jugendarbeit des Vereins in erheblichem Maße. Anton (mi.), eine unserer Nachwuchs-Hoffungen in der Tennisabteilung, war daher gerne bei der Spendenübergabe dabei.
Boule · 04. Juli 2020
Boule: PTSV besiegt Deutschen Mannschaftmeister 4. Juli 2020 Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat unsere Boule-Abteilung den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister und Bundesligisten Sur place Düsseldorf 1 geschlagen. Im Rahmen des BPV NRW Cups reichten auf eigenem Platz vier Siege im Tété a Tété, ein Sieg im Doublette und ein Sieg im Triplette aus, um mit einem Ergebnis von 16:15 als Sieger vom Platz gehen.
Boule · 01. Juli 2020
Die Auslosung für den BPV NRW Cup hat es sehr gut mit der 1. Mannschaft des PTSV Wuppertal gemeint. Sie tritt am Samstag, dem 4. Juli, gegen 15:00 Uhr auf unserer Vereinslage an der Bendahler Straße gegen den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister Düsseldorf Sur Place 1 an. Boule-Fans - und die, die es werden wollen - sind herzlich dazu eingeladen. Die zweite Mannschaft des PTSV trifft einen Tag später, am Sonntag, dem 5. Juli, um 14 Uhr auf Wermelskirchen 1 - ebenfalls eine spannende...
Boule · 17. Juni 2020
Der BPV NRW Cup zählt zu den renommierten Turnieren in Nordrhein-Westfalen. (BPV steht für Boule und Petanque Verband). Lange schien es so, als müsste die Veranstaltung in diesem Jahr ausfallen. Nun aber ruft der Verband zur Anmeldung auf. Der PTSV Wuppertal nimmt gleich mit zwei Mannschaften daran teil.
Turnen & Gymnastik · 16. Juni 2020
Normalerweise trainieren unsere Seniorinnen und Senioren dienstags von 17.00 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle am Platz der Republik. Um das Infektionsrisiko niedirg u halten, haben sich die Mitglieder allerdings entschlossen, bis zum Ende der Schulferien den Schulhof vor der Sporthalle als Trainingsgelände zu nutzen. Dabei gelten alle Maßnahmen zur Corona-Sicherheit weiter: Namensliste führen, Masken aufziehen und Abstand halten.
Boule · 12. Juni 2020
Die allgemeinen Lockerungen erweitern auch die Möglichkeiten, Boule in Corona-Zeiten zu spielen. So sind inzwischen auch die Spielvariante Triplette (3:3) sowie kleine Turniere innerhalb des Vereins erlaubt. Gleichzeitg weisen wir darauf hin, dass alle Vorsorgemaßnahmen auf dem Vereinsgelände (siehe Meldung vom 7. Mai 2020) weiterhin gelten.

Mehr anzeigen